Sie sind hier:  Startseite

Können wir Krebs besiegen?

 

logo-rbb-praxis
Logo rbb Praxis

Die Diagnose Krebs löst Angst aus.

Die meisten Menschen denken zuerst an die Gefahr und nicht an die Möglichkeit einer Genesung. Doch die Fortschritte in der Krebsmedizin sind beachtlich…
(weiterlesen…)

Vortragsreihe: „Mehr Wissen über Krebs“ am 29.09.2015

 

Logo Tumorzentrum e. V.
Logo Tumorzentrum e. V.

Die nächste Vortragsveranstaltung des Tumorzentrum Dresden e. V. für Patientinnen und Patienten hat u. a. auch das Thema: "Hautkrebs – Entstehung, Therapie, Vorsorge" und findet am Dienstag, 29. September 2015, 18:00 Uhr statt.

(weiterlesen…)

Gesundheitliche Selbsthilfe wird gestärkt

 

mauerbluemchen

Bundestag beschließt Präventionsgesetz

Die gesundheitliche Selbsthilfe in Deutschland erhält ab 2016 jährlich rund 30 Millionen Euro zusätzliche Förderung durch die Krankenkassen.

(weiterlesen…)

Ziemlich fiese Freunde – Mit Viren gegen Krebs

 

DLF-Logo Wissenschaft im Brennpunkt

Viren machen krank. Die dringen in eine Zelle ein und programmieren sie um, bis die Zelle produziert, was das Virus will.

Nun versuchen Wissenschaftler die fragwürdigen Talente dieses Killers gewinnbringend einzusetzen – gegen Krebs…

(weiterlesen…)

Meldung: IR-Biopsiemeter zur besseren Früherkennung von schwarzem Hautkrebs

 

dvd-hautkrebs

Wissenschaftler an der Universität Bremen ist es nun gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, um den gefährlichen schwarzen Hautkrebs besserer frühzeitig zu erkennen…

(weiterlesen…)

Vortrag am 25.04.2015 „Soziale Folgen einer Krebserkrankung & Neue systemische Therapieansätze in der Onkologie“

 

Logo Tumorzentrum e. V.

Logo des Tumorzentrum e. V.

Patiententag 2015 "Leben mit Krebs", Dresden

Wann: Dienstag, 25.04.2015, von 09:30 Uhr bis etwa 14:30 Uhr

Wo: Medizinisch-Theoretisches Zentrum, Haus 91, Hörsaal 1, Fiedlerstr. 42, 01307 Dresden

mehr lesen

Vortragsreihe: „Mehr Wissen über Krebs“ am 21.04.2015

 

Logo Tumorzentrum e. V.

Logo des Tumorzentrum e. V.

Vortragsreihe für Patienten, Angehörige und Interessierte

Wann: Dienstag, 21.04.2015, 18 Uhr

Wo: Medizinisch-Theoretisches Zentrum, Haus 91, Hörsaal 1, Fiedlerstr. 42, 01307 Dresden

mehr lesen