Sie sind hier:  Startseite   ‣   Was ist Hautkrebs?

Was ist Hautkrebs?

Unter dem Überbegriff „Hautkrebs” versteht man Tumorerkrankungen der Haut.

Es werden verschiedene Formen des Hautkrebs unterschieden:

Quelle

Zu viel UV-Strahlung, etwa durch zu viele Sonnenbäder oder Solarienbesuche – das ist der Hauptrisikofaktor für eine Hautkrebserkrankung. Etwa 195.000 Menschen erkranken jährlich an dieser Krankheit, davon allein 24.000 am gefährlichen Malignen Melanom – auch schwarzer Hautkrebs genannt. (Quelle)

Schwarzer Hautkrebs (Malignes Melanom)

Abb. Malignes Melanom
Das Maligne Melanom, auch kurz Melanom, Melano(zyto)blastom oder schwarzer Hautkrebs (engl.: [malignant] melanoma) genannt, ist ein hochgradig bösartiger Tumor der Pigmentzellen (Melanozyten). Er neigt dazu, früh Metastasen über Lymph- und Blutbahnen zu streuen, und ist die am häufigsten tödlich verlaufende Hautkrankheit mit weltweit stark steigender Anzahl an Neuerkrankungen.

(weiterlesen unter der Quelle „Wikipedia„)

Hautkrebs ist die häufigste Krebserkrankung!

Hautkrebs nimmt in hellhäutigen Bevölkerungen weltweit zu. Nimmt man alle Hautkrebsarten zusammen, handelt es sich in Deutschland bereits um die häufigste Krebsart. Insbesondere die gefährlichste Hautkrebsart, das maligne Melanom (schwarzer Hautkrebs) ist jährlich für zahlreiche Todesfälle verantwortlich.

(Quelle „Wikipedia„)

Nach der Bräune folgt der Hautkrebs.

Bei jungen Menschen ist das Risiko, durch regelmäßiges Bräunen im Solarium an Hautkrebs zu erkranken, sehr hoch.

Der MDR-Sachsenspiegel hat eine junge Frau getroffen, die an Schwarzem Hautkrebs (Malignes Melanom) erkrankte.

(gesendet im MDR-Sachsenspiegel am 18.01.2013)

weitere Informations-Videos über Hautkrebs unter der Quelle dieses Videos „YouTube

Früh erkannt, ist Hautkrebs jedoch in den allermeisten Fällen heilbar!!

Durch Vorbeugung und durch rechtzeitige Entdeckung auffälliger Hautveränderungen ist Ihr Risiko und das Ihrer Angehörigen verringerbar.

Seit Juli 2008 haben gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre einen Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs, das so genannte „Hautkrebs-Screening“

Hautkrebs-Screening

Unter „www.hautkrebs-screening.de“ finden Sie einen Arzt, der in Ihrer Nähe das Hautkrebs-Screening anbietet.